Die Weine von

ST. MICHAEL EPPAN

 
Erhaben und würdevoll thront die Kellerei St. Michael-Eppan seit über 100 Jahren inmitten der wichtigsten Weinbaugemeinde Südtirols. Seit über 2000 Jahren werden hier Weine angebaut. Das Gebiet rund um Eppan ist bekannt für seine idealen Voraussetzungen für den Weinbau. Ein großer Teil dieser Trauben werden in der Kellerei St. Michael-Eppan veredelt.

Die 340 Winzerfamilien bilden das Rückgrat der Kellerei, die 1907 gegründet wurde. Ihre große Passion gilt dem Weinbau, mit dem sie seit Generationen verbunden sind. Jeder Einzelne trägt mit Wissen, Tradition und Leidenschaft dazu bei, dass die Kellerei über ein exzellentes Traubenmaterial verfügt, das in den Kellern mit viel Fingerspitzengefühl veredelt wird.
Seit 1977 ist Hans Terzer der verantwortliche Kellermeister. Er gehört zu den führenden Weinmachern Italiens, 1997 wurde er vom Gambero Rosso zu einem der zehn besten Winemaker der Welt gekürt und ist seit über 20 Jahren auch der Präsident der Südtiroler Kellermeister. Gemeinsam mit dem Verwaltungsrat hat er über Jahre hinweg die Mitglieder von seiner rigorosen Qualitätsphilosophie überzeugt. Mit viel Kreativität, einem guten Instinkt und einer großen Portion Ehrgeiz hat er aus der Kellerei das gemacht, was sie heute ist: eine der besten Kellereien Italiens.

Linea "Classica":

Linea "Selezione":

Linea "Sanct Valentin":

Appius:

The Wine Collection:

google-site-verification: googlecc2f16658c6184f4.html